20200118_074309_edited.jpg

Es ist das Leben, das mich fasziniert.

Mein atmender Körper. 

Mein träumender Geist.

Meine lebendigen Gefühle.

Mein Sein. Dein Sein. Unser Sein.

Unsere Verbundenheit in allen Dingen.

Darin spüre ich die Liebe und Freude des Universums an uns Menschen!

Und ja, ich bin ein Träumer.

Der Weg des Schamanen:

1994 begann ich mit meinen ersten schamanischen Reisen in die Welten der Kraft.

Ab 2001 bis 2007 besuchte ich bei Dr. Carlo Zumstein:

-2 Jahreskreis Schamanismus 2002/2003

-Traumpfade I bis IV 2004

-Psychopompos (schamanische Sterbebegleitung) 2004

-Seelenrückholungsseminare 2001/2003/2005

-2007 erhielt ich das Certified Shamanic Counsellor CSC von

 Dr. Michael Harner (Core Shamanism) durch Dr. Carlo Zumstein (TAOB  Shamanism) 

-Von 2002 bis 2009 nahm ich regelmässig an den monatlichen Forschungs- und Supervisionskreisen von Dr. Carlo Zumstein teil, die mein Bewusstsein in tiefere schamanische Energien und Welten öffneten. So lernte ich den europäischen Schamanismus kennen, die eigentliche Wiege des Schamanismus überhaupt.

Carlo sprengte meine Sichten und Welten und schenkte mir die Fähigkeit, all die Welten von vielen Seiten zu betrachten, und dabei Dinge zu entdecken, die mich sehend machen und mir wahren geistigen Reichtum schenken.

Ja, ich leuchte in die Welt, Carlo!

Tantra & Persönlichkeitsentwicklung:

-2006 bis 2008 besuchte ich verschiedene Tantra Seminare des Shima Institutes von   Daniele Kirchmair und Günther Neuses,  um schon ab 2008 bis 2015 diese auch zu   assistieren. Dabei lernte ich viel über Prozessbegleitung, Ansätze der  Körperzentrierten Psychotherapie,  Körperausdruck, Tanz-  und   Gruppendynamik. Vielmehr jedoch lernte ich mich selber  spüren, mich selber  kennen, mein Herz zu öffnen und in Verbindung mit Menschen zu gehen, ohne die   Angst, mich selber dabei zu verlieren.

Daniele Kirchmair und Günther Neuses weckten mich auf in mein neues Leben, begleiteten mich intensiv und halfen  mir mein heutiges Sein zu finden und zu dem zu entwickeln was ich heute bin. Durch sie wurde ich, wie es die Lakota Sioux  ausdrücken, das zweite Mal geboren. Ihnen bin ich heute noch sehr verbunden. 

Sexualpädagogik

-2006 bis 2008 besuchte ich das Institut für Sexualpädagogik und Sexualtherapie ISP   bei Esther Schütz in Uster. Esther vermittelte mir  jenen Boden und Klarheit die es   braucht um Sexualität gleichsam in ihrer Tiefe wie auch Leichtigkeit zu verstehen,   Ein wertvolles Geschenk!

Water Healing, WATA Water Body Work:

-WATA 1,2 und 3 in Auroville, Indien 2017 mit Arjana C. Brunschwiler, der Erfinderin       des WATA®

-Assistenz für WATA 1 und 2 in Bali 2018 

-Assistenz für WATA 1 in Zurzach, Schweiz

Mit der Arbeit im Wasser habe ich einen weiteren Weg gefunden, mit Menschen und ihren wichtigsten Lebensenergien zu arbeiten: Lebenslust und -freude, Sexualität und somit Lebenskraft. Alle meine Ausbildungen sind jene kleinen Mosaiksteine, die mich schlussendlich dahin führten, meinen eigenen Weg zu finden und zu gehen. Ich finde meinen Weg in meiner Leidenschaft. Im Ausdruck meiner Urkraft in mir. Das ist es, was ich  weitergebe, was ich in den Menschen wecken möchte: Ihre eigene Urkraft.

Durch all diese Zeiten besuchte ich verschiedene Seminare bei Puja Richardson (Slow Sex) und der koreanischen Schamanin Hiah Park die als eine der wenigen ebenfalls mit sexueller Energie zu arbeiten vermag.

2012 schloss ich erfolgreich die Ausbildung zur klassischen Thai- und Oelmassage in Thailand ab, mit Zertifikat aus der Nuad Thai Schule in Bangkok.

Mit der Arbeit im Wasser habe ich einen weiteren Weg gefunden, mit Menschen und ihren wichtigsten Lebensenergien zu arbeiten: Lebenslust und -freude, Sexualität und somit Lebenskraft. Alle meine Ausbildungen sind jene kleinen Mosaiksteine, die mich schlussendlich dahin führten, meinen eigenen Weg zu finden und zu gehen. Ich finde meinen Weg in meiner Leidenschaft. Im Ausdruck meiner Urkraft in mir. Das ist es, was ich  weitergebe, was ich in den Menschen wecken möchte: Ihre eigene Urkraft.

Ich forsche weiter, nach den Heilkräften des Lebens, der Spiritualität, Sexualität und Liebe, der Lebenskraft, der Lust zu sein und der Lust in die Welt zu wirken!

Kamadeva Roger Spiess

May only good things happen to you

079 300 10 80

Heilraum: Marchwartstrasse 30 8038 Zürich Wollishofen