Water Healing Sessions

P4140419.JPG

Water Healing

'Wasser lehrt meinem Körper das fliessen, lehrt mich, Boden unter meinen Füssen zu verlieren, nur um mich erkennen zu lassen, dass ich mein wahrer Boden in mir selbst bin.'

'Und wenn ich wieder aus der Tiefe auftauche, lehrt mich das Wasser wie kostbar und süss der Atem, welch ein Wunder das Leben, und wie aufregend das Sein ist - wie damals als ich in diese Welt hineingeboren wurde.'

Ja, es ist eine sehr nahe, fast schon intime Nähe zwischen mir und KlientInnen während der Water Healing Session. Die  Energie dieser Nähe gestaltet sich immer in tiefen Respekt und Liebe dem Menschen gegenüber der sich mir und dem Water Healing anvertraut. Die Heilkraft des Wassers, das Vertrauen des Körpers, die Liebe, und das sich Hingeben an das Leben, hierin wird die schöne Heilkraft spürbar, die auch mich in jeder Session tief in meinem Herzen berührt. 

 

Nacktsessions sind auf Anfrage möglich.​

Im Tantric Water Healing wird, ähnlich wie bei der Yoni Massage, der ganze Körper, einschliesslich der Geschönsteile achtsam berührt. (ich ersetze Ge-schlechts-teile viel lieber mit Ge-schöns-teile).

Dabei ist die Körper-Erfahrung, dass es bei diesen Berührungen nicht um Sex und den damit verbundenen Leistungen geht, von zentraler Bedeutung.  Dies gibt dem Körper das wichtige Gefühl, ganz wahrgenommen und gewürdigt zu werden, und auch trotz Berührungen der Geschönsteile einfach nur entspannen zu dürfen.

Sich diesen Berührungen  hinzugeben, nur Geborgenheit, Sicherheit und Würdigung zu erhalten, kann viel an Heilung von sexuellen Verletzungen bewirken und erleichtert die Versöhnung mit sich selbst um ein vielfaches. 

Auch diese Session kann auf Wunsch mit einer Frau begleitet sein, damit die weiblichen wie männlichen Energien im Spiel miteinander erlebt werden können. So lässt es sich immer wieder mit dem eigenen Geschön (Geschlecht) verbinden, um mit dieser Kraft und auch Erlaubnis das andere Geschön zu erforschen und erfahren. Diese Verbindungen gehen sehr oft tief in die eigenen sexuelle Erlebniswelten und bilden den Boden für Kompetenz und Entspannung in Körper, Seele und Sexualität.

 

Water Heart Healing

Die Wasserarbeit in Begleitung von Mann und Frau ist sehr spontan & intuitiv entstanden. Es hat uns beeindruckt, wie kraftvoll es ist, wenn das männliche und weibliche Prinzip und das Element Wasser zusammen spielen. Getragen von dem männlichen und weiblichen Prinzip werden sehr frühe Zustände und Erinnerungen angesprochen. Viele Menschen werden in frühe Kindheitszustände geführt und dabei findet sehr oft ein Versöhnen und tiefes nach-nähren von weiblicher (Mutter) Energie und männlicher (Vater) Energie. Hierin folgen wir dem Impuls des Körpers, der Körperin, welche Energie sie/er gerade mehr braucht.

 

Roger Spiess kommt aus dem Sexual Healing & Waterwork und Michaela Prina aus der Arbeit mit Cranio & Traumaarbeit. Daraus hat sich ein wunderschönes Zusammenspiel im Wasser entwickelt.

 

Zu viert, das Männliche, das Weibliche, der/die Klient/in und das Wasser gehen wir in Kommunikation miteinander. Das Wasser öffnet den Raum für unsere Gefühle und Emotionen auf eine so wunderbare und magische Weise!

Ein Wechselspiel zwischen Hingabe, purer Freude, Tränen, Wut, die sich voll ausdrücken darf und Geborgenheit in der Embryostellung und vieles mehr ...Getragen von dem männlichen und weiblichen Prinzip werden sehr frühe Zustände und Erinnerungen angesprochen.

Alles darf sein, alles darf sich zeigen!

Mit grosser Aufmerksamkeit und Liebe für diesen Prozess begleiten wir auch sehr gerne dich in deinem Erleben !

 

May only good things happen to you

079 300 10 80

Heilraum: Marchwartstrasse 30 8038 Zürich Wollishofen

  • Tumblr Social Icon
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram