Suche

Freiheit. Liebe. Jetzt. New World Being

For english please scroll down


Mich als Schamane interessieren die Kräfte, die in uns und um uns herum wirken. Was bewirken sie, was verändern sie und was werden sie bringen. Seit einigen Wochen nun werde ich mit allen möglichen Corona Theorien überhäuft, vor allem die Verschwörungstheoretiker sind derzeit sehr aktiv. Ich kann nicht herauslesen wer nun recht hat. Vielleicht alle irgendwo in einem Kern. Was ich jedoch klar herausfühlen kann, ist die Energie welche in den Informationen mitschwingen. Und es gibt viele, vor allem in den Verschwörungstheorien, da nehme ich nur dunkle und schwere, also Energien in tiefen Frequenzen wahr. Sie verschliessen mich und mein Herz. Sie bringen Angst mit sich, denn beruhigendes lässt sich in den Verschwörungstheorien wahrlich nicht finden. Ich bin immer wieder überrascht, wieviele Menschen genau diese dunkle Energie aufnehmen und sogar weiter verteilen. Sie möchten sie nämlich nicht ganz bei sich behalten, und fühlen sich wohler diese mit andern zu teilen, weiter zu geben. Ist es denn so schwer, die leichten, leuchtenden Energien weiter zu verteilen? Die öffnenden, liebenden Energien?


Wer mich kennt, weiss, dass ich nicht der Schönwetter Eierkuchen Schamane bin. Ich weiss um die wirklich herausfordernden Kräfte von Mutter Erde und Vater Himmel, ich habe viele dieser Kräfte erlebt. Aber wir haben immer auch eine Entscheidung die wir treffen können. Welchen Wolf füttere ich, der welche Freude frisst, oder der der mir Freude bringt? Öffnet sich dein Herz bei einer Energie die dir entgegengebracht wird, dann ist es Resonanz und Energie der Freude, welche die Neuronen in deinem Hirn und Herzen tanzen lässt. Verschliesst sich dein Herz in einer entgegengebrachten Energie, dann versteckt sich deine Seele und das lachen verstummt. So einfach wirken die Kräfte. Achte darauf. Und es ist jetzt Zeit: setze endlich um, was du in all den Workshops und Seminaren, Tantrajahrestrainings und von Gurus gelernt hast:

Wir sind alle miteinander verbunden. Es geht jetzt darum, das umzusetzen. Es genügt nicht mehr, all die Seminare und Teachings wie Gottesdienste zu besuchen, um dann wieder zurück in den Alltag zu gehen und sich auf das nächste Seminar zu freuen und nichts ändert sich. Es gibt keinen einzigen Grund die Seminare zurück zu lassen und nicht mit in den Alltag zu nehmen. Es gibt keinen Grund, dich und das was du gelernt hast im Alltag nicht zu leben. Es gibt keinen einzigen Grund, all das nicht zu leben. Osho und Ramana starben mit der Befürchtung, dass man sie nicht verstanden hat. Ändern wir das. Wir haben sie verstanden. Resonanz gibt es. Liebe gibt es. Hingabe gibt es. Krieger gibt es. Jetzt. Hier. Mitakuye Oyasin. ♥


English Version:

As a shaman, I am interested in the forces that work in and around us. What do they do, what do they change and what will they bring. For a few weeks now I've been showered with all kinds of corona theories, especially the conspiracy theorists are currently very active. I can't tell who is right now. Maybe all in one core somewhere. However, what I can clearly feel is the energy that resonates in the information. And there are many, especially in the conspiracy theories, where I only perceive dark and heavy, i.e. energies in low frequencies. They close me and my heart. They bring fear with them, because there is really nothing soothing in the conspiracy theories. I am always surprised at how many people absorb this dark energy and even distribute it further. You don't want to keep them entirely with you, and you feel more comfortable sharing them with others. Pass them on.... Is it so difficult to distribute the light, shining energies further? The opening, loving energies? Anyone who knows me knows that I'm not the fair-weather all is good shaman. I know about the really challenging powers of Mother Earth and Father Sky, I have experienced many of these powers. But we always have a decision we can make. Which wolf do I feed, the one which eats joy, or the one which brings me joy? If your heart opens with an energy that is brought to you, it is resonance and energy of joy that makes the neurons in your brain and heart dance. If your heart closes with an energy, your soul hides and the laughter falls silent. The forces are so simple. Be aware. And now it is time: finally implement what you have learned in all the workshops and seminars, Tantra annual training and from gurus:

We are all connected. The point now is to do that. It is no longer enough to attend all the seminars and teachings such as services in the church, to then go back to everyday life and look forward to the next seminar and nothing changes. There is no reason to leave the seminars behind and not to take them with you into everyday life. There is no reason not to live yourself and what you have learned in everyday life. There is no reason not to live it all. Osho and Ramana died of fear that they would not be understood. Jesus died knowing not all really saw and understood him truly. Gandhi died shot to death. To this day people are debating what is really said in the Talmud, the Bible and the Koran because they do not understand. Let's change that. We do understand. There is resonance. There is love. There is devotion. There are warriors. Now. Here.

Since ever, for ever. Mitakuye Oyasin. ♥

43 Ansichten

May only good things happen to you

079 300 10 80

Heilraum: Marchwartstrasse 30 8038 Zürich Wollishofen

  • Tumblr Social Icon
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram