Image by Yoann Boyer

Die Flowing Massage folgt keinem Programm. Sie folgt dem Körper und seinen Impulsen, dem was sich zeigt, und dem was sich gestaltet.

 Die oder der Empfangende dreht sich auf der Massagematte dann, wenn es passt und gut ist. Seitenlagen sind oft auch sehr wohltuende Positionen, sowie sitzen oder sich auf dem Boden in eine enge Embryostellung zu bringen.

Alles ist möglich, nichts muss.

Wo Berührungen stattfinden dürfen, wie nahe der Kontakt zwischen den Körpern sein darf, und welche Zeichen die Grenzen bezeichnen, besprechen wir vor der Massage um ein Höchstmass an Entspannung zu erhalten. Nichts an Unsicherheiten oder gar Stress soll den Flow stören. Und natürlich ist es dem Empfangenden erlaubt, das abgemachte jederzeit zu ändern und umzugestalten. Das ist Flow!

 

Ausgleich: CHF 260.00

May only good things happen to you

079 300 10 80

Heilraum: Marchwartstrasse 30 8038 Zürich Wollishofen

  • Tumblr Social Icon
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube
  • Instagram